Beleuchtung – Jetzt Energie sparen!2018-10-05T20:50:07+00:00

Die STROMZAEHLERBREMSE – Sparen sie jetzt Stromkosten!

Strom sparen bei der Beleuchtung

Die gute alte Glühbirne hat nun schon seit ein paar Jahren ausgedient. Aber auch bei den immer noch erhältlichen Leuchtmitteln gibt es sehr große Unterschiede.
Schauen wir uns einmal die verschiedenen Arten der Leuchtmittel an.

Die Glühlampe, auch als Glühbirne bezeichnet, wird auf Grund ihrer Ineffizienz seit einigen Jahren nicht mehr hergestellt und darf in vielen Ländern auch nicht mehr vertrieben werden. Nur etwa 5% der verbrauchten Energie wird in sichtbares Licht umgewandelt, der Rest wird als Wärme abgestrahlt.

Leuchtstofflampen gibt es auch schon sehr lange und sie sind gerade in Gewerberäumen sehr weit verbreitet. Diese benutzen ein Vorschaltgerät, welches in der Lampe verbaut ist. Diese Vorschaltgeräte haben in der konventionellen Bauform eine schlechte Energieeffizienz und sind auch zum Teil nicht mehr zum Verkauf zugelassen.

Eine umgangssprachlich als Energiesparlampe bezeichnete Kompaktleuchtstofflampe ist ebenfalls ein auf Gasentladung basierendes Leuchtmittel. Oftmals besitzen diese ein Edisongewinde (E27) und sind als direkter Ersatz für Glühlampen geeignet. Ein großer Nachteil dieser Lampen ist die hohe Umweltbelastung durch die verwendeten  Materialien. Zudem ist die volle Helligkeit bei sehr vielen Modellen erst einige Minuten nach dem Einschalten erreicht.

Etwa doppelt so effizient wie die Energiesparlampe sind LED- Leuchtmittel. Die modernste Form von Leuchtmitteln gibt es in verschiedenen Bauformen, auch als Retrofit-Lampen, die als direkter Ersatz für Glühlampen oder Leuchtstofflampen eingesetzt werden können. Setzen sie wenn möglich überall LED-Lampen ein. Mittlerweile sind diese schon zu sehr attraktiven Preisen erhältlich und schon nach ein bis zwei Jahren machen sie sich bezahlt. Denken sie daran, der Preis ist zwar etwas höher, aber die Lebensdauer beträgt bis zu 20000 Stunden. Das schaffen Glühlampen oder Leuchtstofflampen kaum.

Finden Sie hier den günstigsten Stromanbieter.